360 Grad Rundgang


360 Grad Rundgang

Nutzen Sie Google Maps?

Sicher, es gibt noch viele andere Anbieter. Aber zumindest in Deutschland ist Google in vielen Bereichen des Internets Marktführer. Auf Google Maps können Sie in vielen Bereichen der Welt 360 Grad Rundgänge machen, also virtuell durch die Straßen vieler Städte laufen. Sicher kennen Sie diese Funktion bereits.

Aber wussten Sie, dass…

Sie neben Rundgängen auf den Straßen dieser Welt auch virtuelle 360 Grad Rundgänge in vielen Läden, Büros, Arztpraxen, Fitnessstudios und anderen machen können? Das ist grandios! Da läuft jemand virtuell zum Beispiel an Ihrer Ladenfläche vorbei und kann dann virtuell sogar rein gehen. Jetzt gefällt dieser Person das bei Ihnen sogar richtig gut und geht auf Ihre Website. Danach kommt die Person direkt bei Ihnen in Ihr Geschäft, oder bestellt online auf Ihrer Website. Das ist natürlich nur ein Beispiel

Vertrauen schaffen

Viele Menschen sind skeptisch, bevor Sie bei z.b. einem Dienstleister anrufen, oder in ein Geschäft gehen, dass privat ist und zu keiner großen Kette gehört. Der Gedanke sitzt fest, dass „wenn ich da rein gehe, wird mir direkt was aufgequatscht”. Geben Sie potentiellen Kunden die Möglichkeit, sich vorab von Ihnen ein Bild zu machen. Falls Sie keine neuen Kunden möchten, geben Sie zumindest schon bestehenden Kunden durch einen 360 Grad Rundgang die Chance, anderen Personen zu zeigen, wie toll es bei Ihnen ist!

Oder stellen Sie einen 360 Grad Rundgang einfach zur Verfügung, weil es eine absolut moderne Darstellungsform ist. Die 360 Grad Fotografie entwickelt sich rasant! Bereits jetzt können Sie viele 360 Grad Kameras kaufen und es werden ständig mehr. Das Interesse der Gesellschaft ist da und es wächst ständig. Es ist daher absolut empfehlenswert, diese Entwicklung mit diesem modernen Medium zu begleiten. Übrigens: Auch 360 Grad Videos sind möglich!

Durch einen 360 Grad Rundgang öffnen Sie bereits vorab Ihre Räumlichkeiten und schaffen damit Vertrauen.

Wo ist der 360 Grad Rundgang vom Webdesignbüro?

Sicher, die Frage ist berechtigt. Wir haben auch schon Imagefilme für andere Erstellt, selbst aber keinen. Die Wahrheit ist aber, dass wir uns, und somit auch das Webdesignbüro, in ständiger Entwicklung befinden. Es sind einige Veränderungen angedacht und weil eine 360 Grad Aufnahme viel Arbeit macht, sparen wir uns den Rundgang für uns. Sicher ist: Er wird kommen und Sie dann beeindrucken.

Wenn Sie ein Beispiel von einem 360 Grad Rundgang sehen möchten, senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht. Warum erst eine Nachricht senden? Ganz einfach: Wir fragen nach, ob wir eine Arbeit öffentlich, nur auf Nachfrage oder gar nicht zeigen dürfen.  Hier erfahren Sie mehr über unser Vorgehen

Was wir Ihnen bieten

Ergänzen Sie Ihre Website mit einem tollen 360 Grad Rundgang. Wir bieten diese Lösung bereits seit Januar 2017!

  • Wir erstellen einen 360 Grad Rundgang Ihrer Räumlichkeiten
  • Es sind auch ganze Rundgänge möglich, mit Grundgriss als Orientierung sowie Videos, die an bestimmten Stellen im Rundgang platziert werden können
  • Wir bauen die Aufnahme in Ihre Website ein
  • Wir laden die Aufnahme bei Google Maps hoch
  • Wir stellen Ihnen eine Aufnahme zur Verfügung, die Sie für Facebook nutzen können

Übrigens: Auch wenn Mathias Grothe vom Webdesignbüro als Mediengestalter Bild & Ton eine ausgebildete Fachkraft im Bereich Multimedia ist, greifen wir für das Thema 360 Grad auf einen Kooperationspartner zurück. Das liegt daran, dass wir Ihnen immer die höchstmögliche Kompetenz eines bestimmtes Bereiches bieten möchten. Unser Partner kann ein Studium im Bereich Multimedia und viele Jahre Berufserfahrung nachweisen. Seit das Thema 360 Grad das erste Mal aufkam, ist unser Partner am Ball und immer auf den neuesten Stand der Technik. Quereinsteiger und Hobbyfotografen in allen Ehren, aber Sie bezahlen uns für eine Dienstleistung und dann sehen wir es als selbstverständlich, Ihnen mit der entsprechenden Fachkompetenz entgegenzutreten.